Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Li­mo­na­de, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Li|mo|na|de

Bedeutungsübersicht

Limonade - Limonade in einem Glas
Limonade in einem Glas - © Grigoriy Lukyanov - Fotolia.com
alkoholfreies, kohlensäurehaltiges Getränk aus Obstsaft oder entsprechender Essenz, Zucker und Wasser; Kurzwort: Limo

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Limonade

(umgangssprachlich) Limo; (bayrisch) Springerl; (umgangssprachlich veraltend) Brause, Sprudel; (süddeutsch und österreichisch umgangssprachlich veraltend) Kracherl

Aussprache

Betonung: Limonade🔉

Herkunft

französisch limonade, eigentlich = Zitronenwasser, wohl unter Einfluss von italienisch limonata zu: limon = Limone, Limone

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Limonadedie Limonaden
Genitivder Limonadeder Limonaden
Dativder Limonadeden Limonaden
Akkusativdie Limonadedie Limonaden

Blättern