Li­ga­pri­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Sportjargon
Aussprache:
Betonung
Ligaprimus

Rechtschreibung

Worttrennung
Li|ga|pri|mus

Bedeutung

erstplatzierte Mannschaft einer Wettkampfklasse

Beispiele
  • in der Tabelle nur noch zwei Zähler hinter dem Ligaprimus liegen
  • Auswärtssieg von Ligaprimus SV Schriesheim

Grammatik

der Ligaprimus; Genitiv: des Ligaprimus, Plural: die Ligaprimi und Ligaprimusse (Plural selten)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?