Lieb­kind, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
besonders österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Liebkind

Rechtschreibung

Worttrennung
Lieb|kind

Bedeutung

jemand, etwas sehr Beliebtes, Bevorzugtes [wofür man sich immer wieder einsetzt]

Grammatik

das Liebkind; Genitiv: des Liebkind[e]s, Plural: die Liebkinder

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?