Lie­bes­ent­zug, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Psychologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Liebesentzug
Lautschrift
[ˈliːbəsʔɛnttsuːk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Lie|bes|ent|zug

Bedeutung

Entzug von Zuwendung [vor allem bei Kindern]

Beispiel
  • mit Liebesentzug drohen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?