Li­be­ra­lis­mus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Liberalismus
Lautschrift
[liberaˈlɪsmʊs]

Rechtschreibung

Worttrennung
Li|be|ra|lis|mus

Bedeutungen (2)

  1. im 19. Jahrhundert entstandene, im Individualismus wurzelnde Weltanschauung, die in gesellschaftlicher und politischer Hinsicht die freie Entfaltung und Autonomie des Individuums fordert und staatliche Eingriffe auf ein Minimum beschränkt sehen will
  2. liberales (1) Wesen; liberaler Zustand

Herkunft

englisch liberalism, französisch libéralisme

Grammatik

der Liberalismus; Genitiv: des Liberalismus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?