Leu­k­ä­mie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Leukämie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Leu|kä|mie
Alle Trennmöglichkeiten
Leu|k|ä|mie

Bedeutung

Sammelbezeichnung für bösartige Erkrankungen des blutbildenden und lymphatischen Systems mit Überproduktion von weißen Blutkörperchen; Blutkrebs

Herkunft

zu griechisch leukós = weiß, hell und haĩma = Blut; geprägt von dem deutschen Arzt R. Virchow (1821–1902)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Leukämie die Leukämien
Genitiv der Leukämie der Leukämien
Dativ der Leukämie den Leukämien
Akkusativ die Leukämie die Leukämien

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1905 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?