Leu­k­ä­mie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Leukämie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Leu|kä|mie
Alle Trennmöglichkeiten
Leu|k|ä|mie

Bedeutung

Sammelbezeichnung für bösartige Erkrankungen des blutbildenden und lymphatischen Systems mit Überproduktion von weißen Blutkörperchen; Blutkrebs

Herkunft

zu griechisch leukós = weiß, hell und haĩma = Blut; geprägt von dem deutschen Arzt R. Virchow (1821–1902)

Grammatik

die Leukämie; Genitiv: der Leukämie, Plural: die Leukämien

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1905 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?