Leucht­feu­er, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Verkehrswesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Leuchtfeuer
Lautschrift
[ˈlɔɪ̯çtfɔɪ̯ɐ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Leucht|feu|er

Bedeutung

Orientierungshilfe für Schiffe und Flugzeuge in Form einer starken Lichtquelle, die in einem bestimmten Rhythmus Lichtsignale abgibt

Kurzform
Feuer (5)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?