Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Le­se­pro­be, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Le|se|pro|be

Bedeutungsübersicht

  1. Auszug aus einem [noch im Entstehen begriffenen] längeren Text, aus einem [geplanten] Buch o. Ä., den man liest, um sich einen Eindruck von dem Buch bzw. dem Text zu verschaffen
  2. Theaterprobe, bei der die Rollen noch weitgehend abgelesen und Textänderungen o. Ä. festgelegt werden

Aussprache

Betonung: Leseprobe

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Leseprobedie Leseproben
Genitivder Leseprobeder Leseproben
Dativder Leseprobeden Leseproben
Akkusativdie Leseprobedie Leseproben

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Auszug aus einem [noch im Entstehen begriffenen] längeren Text, aus einem [geplanten] Buch o. Ä., den man liest, um sich einen Eindruck von dem Buch bzw. dem Text zu verschaffen

    Beispiel

    eine Leseprobe veröffentlichen
  2. Theaterprobe, bei der die Rollen noch weitgehend abgelesen und Textänderungen o. Ä. festgelegt werden

Blättern