Le­po­rel­lo, das oder der

Wortart:
Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Verlagswesen
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Leporello
Wort mit gleicher Schreibung
Leporello (Eigenname)

Rechtschreibung

Worttrennung
Le|po|rel|lo

Bedeutung

harmonikaartig gefalteter, breiter und längerer Streifen Papier, besonders Leporellobuch

Kurzform für
Leporelloalbum

Herkunft

nach der langen Liste der Geliebten des Don Giovanni, die sein Diener Leporello – in Mozarts Oper – angelegt hat

Grammatik

das, auch: der Leporello; Genitiv: des Leporellos, Plural: die Leporellos

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?