Lein­ku­chen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Landwirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Leinkuchen

Rechtschreibung

Worttrennung
Lein|ku|chen

Bedeutung

bei der Herstellung von Leinöl anfallender, gepresster Rückstand, der als Futtermittel verwendet wird

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?