Leicht­gläu­big­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Leichtgläubigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Leicht|gläu|big|keit

Bedeutung

leichtgläubiges Wesen

Beispiel
  • seine Leichtgläubigkeit hat ihn ins Verderben geführt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.