Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Le­cker­maul, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Le|cker|maul
Verwandte Form: Leckermäulchen

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der gern Leckerbissen isst; Feinschmecker
  2. jemand, der gern Süßigkeiten isst

Synonyme zu Leckermaul

Feinschmecker, Feinschmeckerin, Genießer, Genießerin, Genussmensch, Gourmet, Schlemmer, Schlemmerin, Schwelger, Schwelgerin; (bildungssprachlich) Falstaff; (umgangssprachlich) Leckermäulchen; (österreichisch umgangssprachlich) Genussspecht; (umgangssprachlich scherzhaft) Schleckermaul; (bildungssprachlich scherzhaft) Lukullus

Aussprache

Betonung: Lẹckermaul

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Leckermauldie Leckermäuler
Genitivdes Leckermaules, Leckermaulsder Leckermäuler
Dativdem Leckermaulden Leckermäulern
Akkusativdas Leckermauldie Leckermäuler

Blättern