Le­bens­wirk­lich­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Lebenswirklichkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Le|bens|wirk|lich|keit

Bedeutung

[alles] das, was man im Leben tatsächlich antrifft, erlebt

Beispiele
  • die Lebenswirklichkeit junger Familien, Migranten
  • die geltenden Gesetze entsprechen nicht mehr der heutigen Lebenswirklichkeit

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Lebenswirklichkeit
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?