Le­be­da­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lebedame
Lautschrift
[ˈleːbədaːmə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Le|be|da|me

Bedeutung

elegante, reiche Frau, die im Luxus lebt und dem sinnlichen Genuss ergeben ist

Herkunft

gebildet nach Lebemann

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?