Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Lau­ser, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: österreichisch, schweizerisch, sonst landschaftlich, familiär, meist scherzhaft wohlwollend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Lau|ser

Bedeutungsübersicht

Lausbub

Beispiel

na warte, du Lauser, gleich komme ich!

Synonyme zu Lauser und Lauserin

Bösewicht, Bursche, Frechdachs, Göre, Lümmel, Rotzjunge, Spitzbube, Spitzbübin, Strolch, Wildfang

Aussprache

Betonung: Lauser

Herkunft

im 16. Jahrhundert ursprünglich = jemand, der Läuse hat, verlaust ist, dann auch: Lump; gering geachteter Mensch

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Lauserdie Lauser
Genitivdes Lausersder Lauser
Dativdem Lauserden Lausern
Akkusativden Lauserdie Lauser

Blättern