Laub, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Laub

Rechtschreibung

Worttrennung
Laub
Beispiel
laubtragende oder Laub tragende Bäume

Bedeutung

Blätter von Bäumen und Sträuchern

Laub
© MEV Verlag, Augsburg
Beispiele
  • frisches, grünes, dichtes, herbstliches, fallendes, moderndes Laub
  • das Laub raschelt, verfärbt sich, fällt von den Bäumen
  • Laub tragende Bäume

Herkunft

mittelhochdeutsch loup, althochdeutsch loub, ursprünglich wohl = Abgeschnittenes, Abgerissenes

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?