La­ti­num, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Latinum

Rechtschreibung

Worttrennung
La|ti|num
Beispiel
das kleine, große Latinum

Bedeutung

(für bestimmte Studiengänge vorgeschriebene) Kenntnisse in der lateinischen Sprache, die durch ein amtliches [Prüfungs]zeugnis nachgewiesen werden

Beispiele
  • das Latinum haben
  • das Latinum (die Prüfung für das Latinum) machen
  • das kleine Latinum (Kenntnisse in der lateinischen Grammatik mit ausreichendem Wortschatz), das große Latinum (Kenntnisse in der lateinischen Grammatik mit ausreichendem Wortschatz sowie die Befähigung zum Lesen und Übersetzen schwierigerer lateinischer Autoren)

Herkunft

gekürzt aus neulateinisch examen Latinum = lateinische Prüfung

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?