La­ryn­go­s­kop, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Laryngoskop

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
La|ryn|go|skop
Alle Trennmöglichkeiten
La|ryn|go|s|kop

Bedeutungen (2)

  1. ebener Spiegel an einem Stiel zur indirekten Betrachtung des Kehlkopfs; Kehlkopfspiegel
  2. röhrenförmiges Instrument mit Lichtquelle zur direkten Betrachtung des Kehlkopfs; Kehlkopfspatel

Herkunft

zu griechisch skopeĩn = betrachten

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?