Lam­ba­da, die oder der

Wortart:
Substantiv, feminin, oder Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Lambada

Rechtschreibung

Worttrennung
Lam|ba|da

Bedeutung

brasilianischer Modetanz mit lateinamerikanischem Rhythmus in den 90er-Jahren des 20. Jahrhunderts

Herkunft

portugiesisch lambada, eigentlich = Schlag, Stoß; Abreibung (2a)

Grammatik

die Lambada; Genitiv: der Lambada, Plural: die Lambadas, auch: der Lambada; Genitiv: des Lambadas, Plural: die Lambadas

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?