Läu­fer, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Läu|fer

Bedeutungen (4)

Info
    1. jemand, der das Laufen (5) als sportliche Disziplin betreibt, an einem Laufwettbewerb teilnimmt
      Läufer - Läufer bei einem Wettkampf beim Zieleinlauf
      Läufer bei einem Wettkampf beim Zieleinlauf - © MEV Verlag, Augsburg
      Beispiele
      • die Läufer gehen an den Start
      • er kam als schnellster Läufer ins Ziel
    2. Spieler, der die Verbindung zwischen Stürmern und Verteidigern herzustellen hat
      Gebrauch
      Fuß-, Handball veraltend
      Beispiel
      • er spielt als rechter, linker Läufer
  1. längerer, schmaler Teppich, besonders in Gängen und auf Treppen
    Beispiele
    • ein schwerer, dicker, roter Läufer
    • den Läufer ausrollen
  2. Schachfigur, die man nur diagonal bewegen kann
    Läufer - Läufer (rechts) und Turm
    Läufer (rechts) und Turm - © MEV Verlag, Augsburg
  3. sich drehender, rotierender Teil von bestimmten Geräten oder Maschinen
    Gebrauch
    Technik

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch löufer, loufære = laufender Bote, Läufer (3), auch: Rennpferd, Dromedar, althochdeutsch loufāri = laufender Bote, Wandermönch

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Läuferdie Läufer
Genitivdes Läufersder Läufer
Dativdem Läuferden Läufern
Akkusativden Läuferdie Läufer

Aussprache

Info
Betonung
🔉Läufer

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Läufer