La­den­ca­fé, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Ladencafé

Rechtschreibung

Worttrennung
La|den|ca|fé

Bedeutung

Kombination aus Einzelhandelsgeschäft und [kleinerem] gastronomischem Angebot

Beispiele
  • kleine, schmale, bunte, originelle, neueröffnete Ladencafés
  • als Buchhändler ein Ladencafé eröffnen

Grammatik

das Ladencafé; Genitiv: des Ladencafés, Plural: die Ladencafés

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?