Lachs, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Lachs

Rechtschreibung

Worttrennung
Lachs

Bedeutungen (2)

  1. großer, im Meer lebender, räuberischer Fisch mit rötlichem Fleisch, der zum Laichen die Flüsse aufsucht
    Beispiele
    • Lachse fangen, züchten
    • (Kochkunst) frischer, geräucherter Lachs
  2. Kernmuskel des Rückens von Schlachttieren (besonders Schwein, Rind und Schaf)
    Gebrauch
    Kochkunst

Herkunft

mittelhochdeutsch, althochdeutsch lahs, Herkunft ungeklärt, vielleicht ursprünglich = der Gefleckte (nach der Tüpfelung)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?