Lach­mus­kel, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Gebrauch INFO
Anatomie
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Lach|mus|kel

Bedeutung

Info

Muskel im Bereich der Mundwinkel, durch den beim Lachen der Mund in die Breite gezogen wird

Beispiele
  • diese Show wird die Lachmuskeln anstrengen, reizen, strapazieren, trainieren (zum Lachen reizen)
  • er startete einen Angriff auf die Lachmuskeln (er fing an, die anderen zum Lachen zu bringen)

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Lachmuskeldie Lachmuskeln
Genitivdes Lachmuskelsder Lachmuskeln
Dativdem Lachmuskelden Lachmuskeln
Akkusativden Lachmuskeldie Lachmuskeln

Aussprache

Info
Betonung
Lachmuskel
Lautschrift
[ˈlaxmʊskl̩]