Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kul­tur­kampf, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kul|tur|kampf

Bedeutungsübersicht

  1. <ohne Plural> [1873 von dem deutschen Mediziner und Politiker R. Virchow (1821–1902) geprägtes politisches Schlagwort] (Geschichte) Auseinandersetzungen zwischen dem (protestantischen) preußischen Staat und der katholischen Kirche von etwa 1871 bis 1887
    1. Kampf bestimmter Kulturkreise (b) gegeneinander
    2. Auseinandersetzung über kulturelle, ethische, soziale u. a. Fragen innerhalb einer Gesellschaft, einer Gruppe o. Ä.

Aussprache

Betonung: Kulturkampf
Lautschrift: [kʊlˈtuːɐ̯kampf]

Grammatik

 Singular
Nominativder Kulturkampf
Genitivdes Kulturkampfes, Kulturkampfs
Dativdem Kulturkampf
Akkusativden Kulturkampf

Blättern