Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Kul­tur­clash, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Jargon
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Kul|tur|clash

Bedeutungsübersicht

das Aufeinanderprallen bestimmter kultureller Besonderheiten, Einstellungen o. Ä. und dadurch bedingte Missverständnisse oder Konflikte

Beispiel

der Film zeigt den Kulturclash zwischen der Landbevölkerung und den zugezogenen Städtern

Aussprache

Betonung: Kulturclash
Lautschrift: […klæʃ] 🔉
Anzeige

Herkunft

2. Bestandteil englisch clash = Zusammenprall; nach dem deutschen Titel „Kampf der Kulturen. Die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert“ des 1996 erschienen Buchs „The Clash of Civilizations and the Remaking of World Order“ des amerikanischen Politologen S. P. Huntington (1927–2008)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kulturclashdie Kulturclashs
Genitivdes Kulturclashsder Kulturclashs
Dativdem Kulturclashden Kulturclashs
Akkusativden Kulturclashdie Kulturclashs

Blättern