Ku­lier­wa­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kulierware

Rechtschreibung

Worttrennung
Ku|lier|wa|re

Bedeutung

gewirkte oder gestrickte textile Ware mit Maschen, die in der Querrichtung gebildet sind

Herkunft

wohl zu französisch cueillir = (einen Faden) aufrollen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?