Krill, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Krill
Wort mit gleicher Schreibung
Krill (Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Krill

Bedeutung

kleine Garnele von orangeroter Farbe (die in großer Zahl im Plankton antarktischer Meere vorkommt)

Herkunft

englisch krill < norwegisch (mundartlich) kril = Fischbrut

Grammatik

der Krill; Genitiv: des Krill[e]s, Plural: die Krille

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot