Kriegs­recht, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kriegsrecht
Lautschrift
[ˈkriːksrɛçt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kriegs|recht

Bedeutungen (2)

  1. völkerrechtliche Vorschriften, die Krieg führenden Staaten in ihren Handlungen bestimmte rechtliche Grenzen setzen
    Grammatik
    ohne Plural
  2. eines der Rechte, die Krieg führenden Parteien zustehen
    Beispiel
    • ein Verstoß gegen die Kriegsrechte
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?