Kreuz­gang, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Architektur
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kreuzgang
Lautschrift
[ˈkrɔɪ̯tsɡaŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kreuz|gang

Bedeutung

um den Innenhof eines Klosters laufender, offener Bogengang

Herkunft

wahrscheinlich nach den Prozessionen mit dem Kreuz, die hier abgehalten wurden

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.