Kres­zenz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kreszenz
Wort mit gleicher Schreibung
Kreszenz (Eigenname)

Rechtschreibung

Worttrennung
Kres|zenz

Bedeutungen (2)

    1. Herkunft [edler Weine], Wachstum
    2. Qualitätsbezeichnung für naturreine, ungezuckerte Weine
      Gebrauch
      früher
  1. Gebrauch
    veraltet

Herkunft

lateinisch; „Wachstum“

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Kreszenz die Kreszenzen
Genitiv der Kreszenz der Kreszenzen
Dativ der Kreszenz den Kreszenzen
Akkusativ die Kreszenz die Kreszenzen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?