Kre­a­ti­on, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Kre|a|ti|on

Bedeutungen (2)

Info
  1. Modeschöpfung, Modell (4)
    Herkunft
    französisch création < lateinisch creatio, zu: creare, kreieren
    Gebrauch
    Mode
    Beispiel
    • die neuesten Kreationen aus Paris wurden vorgeführt
    1. [künstlerische] Schöpfung
      Herkunft
      lateinisch creatio
      Gebrauch
      bildungssprachlich
    2. das Kreieren, Erschaffen
      Herkunft
      lateinisch creatio
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • er träumte von der Kreation eines neuen Stils

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Kreationdie Kreationen
Genitivder Kreationder Kreationen
Dativder Kreationden Kreationen
Akkusativdie Kreationdie Kreationen

Aussprache

Info
Betonung
Kreation

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Kreation