Kra­weel­bau, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Schiffbau
Aussprache:
Betonung
Kraweelbau

Rechtschreibung

Worttrennung
Kra|weel|bau

Bedeutung

Bauweise, bei der die Holzplanken eng aneinandergesetzt werden

Herkunft

zu mittelniederdeutsch kravēl, karavēl(e) < portugiesisch caravela, Karavelle; die Bauweise war bei Karavellen üblich

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?