Kranz­geld, das

Wortart INFO
Substantiv, Neutrum
Gebrauch INFO
Rechtssprache früher
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Kranz|geld

Bedeutung

Info

Geldsumme, die einer Frau bei Lösung ihrer Verlobung zustand, sofern sie durch Geschlechtsverkehr mit ihrem Verlobten ihre Jungfräulichkeit (1) verloren hatte

Herkunft

Info

nach dem Kranz, der früher besonders der Jungfrau als Schmuck zukam

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdas Kranzgelddie Kranzgelder
Genitivdes Kranzgeldes, Kranzgeldsder Kranzgelder
Dativdem Kranzgeldden Kranzgeldern
Akkusativdas Kranzgelddie Kranzgelder

Aussprache

Info
Betonung
Kranzgeld
Lautschrift
[ˈkrantsɡɛlt]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen