Kran­ken­haus­keim, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Krankenhauskeim

Rechtschreibung

Worttrennung
Kran|ken|haus|keim

Bedeutung

(multiresistenter) Infektionserreger, der im Krankenhaus übertragen wird und schwerwiegende Krankheiten hervorrufen kann

Beispiele
  • gefährliche Krankenhauskeime
  • Hunderttausende infizieren sich jedes Jahr mit Krankenhauskeimen

Grammatik

meist im Plural

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?