Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kor­re­s­pon­dent, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: Kor|res|pon|dent
Alle Trennmöglichkeiten: Kor|re|s|pon|dent

Bedeutungsübersicht

  1. auswärtiger Berichterstatter (einer Zeitung, einer Nachrichtenagentur, einer Rundfunkanstalt o. Ä.)
    1. (Wirtschaft) jemand, der den [kaufmännischen] Schriftwechsel eines Betriebes führt (Berufsbezeichnung)
    2. (Kaufmannssprache) Geschäftspartner oder -freund
    3. (veraltet) Briefpartner

Synonyme zu Korrespondent und Korrespondentin

Auslandskorrespondent, Auslandskorrespondentin, Berichterstatter, Berichterstatterin, Journalist, Journalistin, Reporter, Reporterin

Aussprache

Betonung: Korrespondẹnt
Lautschrift: [kɔrɛspɔnˈdɛnt]

Herkunft

zu mittellateinisch correspondens (Genitiv: correspondentis), 1. Partizip von: correspondere, korrespondieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Korrespondentdie Korrespondenten
Genitivdes Korrespondentender Korrespondenten
Dativdem Korrespondentenden Korrespondenten
Akkusativden Korrespondentendie Korrespondenten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. auswärtiger Berichterstatter (einer Zeitung, einer Nachrichtenagentur, einer Rundfunkanstalt o. Ä.)

    Beispiele

    • er ist Korrespondent einer großen amerikanischen Zeitung
    • unser Londoner Korrespondent
    1. jemand, der den [kaufmännischen] Schriftwechsel eines Betriebes führt (Berufsbezeichnung)

      Gebrauch

      Wirtschaft
    2. Geschäftspartner oder -freund

      Gebrauch

      Kaufmannssprache
    3. Briefpartner

      Gebrauch

      veraltet

Blättern