Ko­ri­an­der, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Koriander

Rechtschreibung

Worttrennung
Ko|ri|an|der

Bedeutungen (2)

  1. (in den Mittelmeerländern wachsende) Pflanze mit weißen Doldenblüten und kugeligen Samen
  2. als Gewürz und Heilmittel verwendeter Samen des Korianders (a)

Herkunft

lateinisch coriandrum < griechisch koríandron, koríannon, Herkunft ungeklärt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?