Kop­pel­rick, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Koppelrick

Rechtschreibung

Worttrennung
Kop|pel|rick

Bedeutungen (2)

  1. Zaun, mit dem eine Koppel (1) eingezäunt ist
  2. beim Springreiten Hindernis aus zwei Stangen
    Gebrauch
    Reiten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?