Kop­pel­ort, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Seewesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Koppelort

Rechtschreibung

Worttrennung
Kop|pel|ort

Bedeutung

durch Koppeln (4) bestimmter Standort eines Schiffes

Grammatik

der 〈Plural: …örter〉

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?