Kopf­frei­heit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
besonders Kfz-Technik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kopffreiheit

Rechtschreibung

Worttrennung
Kopf|frei|heit

Bedeutung

Raumhöhe über den Sitzen in einem Kraftfahrzeug; Abstand zwischen dem Kopf einer Person und einem darüberliegenden Hindernis, Durchgangshöhe

Beispiele
  • die Bein- und Kopffreiheit im Coupé
  • genug Kopffreiheit selbst für groß gewachsene Menschen
  • geringe Kopffreiheit [auf] der Kellertreppe

Grammatik

die Kopffreiheit; Genitiv: der Kopffreiheit (ohne Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?