Kon­t­ra­ve­ni­ent, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Rechtssprache veraltet
Aussprache:
Betonung
Kontravenient

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Kon|tra|ve|ni|ent
Alle Trennmöglichkeiten
Kon|t|ra|ve|ni|ent

Bedeutung

jemand, der einer Verordnung oder Abmachung zuwiderhandelt

Herkunft

lateinisch

Grammatik

der Kontravenient; Genitiv: des Kontravenienten, Plural: die Kontravenienten

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?