Kom­pa­nie­stär­ke, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Militär
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kompaniestärke
Lautschrift
[kɔmpaˈniːʃtɛrkə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kom|pa|nie|stär|ke

Bedeutung

etwa einer Kompanie (1) entsprechende Anzahl

Beispiele
  • in Kompaniestärke antreten
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 du wolltest nur ein paar Freunde mitbringen, und jetzt kommt ihr gleich in Kompaniestärke!
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?