Kom­bi­ne, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
DDR, ostdeutsch Landwirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kombine
Lautschrift
[kɔmˈbiːnə]
auch:
🔉[…ˈbaɪ̯n]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kom|bi|ne
Verwandte Form
Combine

Bedeutung

landwirtschaftliche [Ernte]maschine, die verschiedene Arbeitsgänge gleichzeitig ausführt (z. B. Mähdrescher)

Herkunft

englisch-russisch

Grammatik

die Kombine; Genitiv: der Kombine, Plural: die Kombinen und (bei englischer Aussprache:) Kombines

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?