Kol­li­ma­tor, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kollimator

Rechtschreibung

Worttrennung
Kol|li|ma|tor

Bedeutungen (2)

  1. Vorrichtung in optischen Geräten, mit der ein unendlich entferntes Ziel in endlichem Abstand dargestellt wird
  2. Vorrichtung, mit der aus einem [Teilchen]strahl ein Bündel mit bestimmtem Raumwinkel ausgeblendet wird
    Gebrauch
    Kernphysik

Grammatik

der Kollimator; Genitiv: des Kollimators, Plural: die Kollimatoren

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?