Ko­le­o­p­ti­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Botanik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Koleoptile

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ko|le|op|ti|le
Alle Trennmöglichkeiten
Ko|le|o|p|ti|le

Bedeutung

Schutzorgan für das aufgehende erste Blatt eines Grases; Sprossscheide

Herkunft

zu griechisch ptílon = Feder (1)

Grammatik

die Koleoptile; Genitiv: der Koleoptile, Plural: die Koleoptilen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?