Koh­le­mei­ler, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kohlemeiler

Rechtschreibung

Worttrennung
Koh|le|mei|ler
Verwandte Form
Kohlenmeiler

Bedeutung

mit Erde und Rasenstücken abgedeckter, rund aufgeschichteter, großer Stapel von Holzscheiten, aus denen durch langsames Verschwelen Holzkohle entsteht

Kurzform
Meiler (1)
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?