Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kö­nigs­po­kal, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: |nigs|po|kal

Bedeutungsübersicht

  1. (1936 gestifteter) Pokal für den Sieger in einem in der Halle ausgetragenen Tennisturnier für europäische Nationalmannschaften
  2. Tennisturnier, bei dem der Sieger den Königspokal erhält

Aussprache

Betonung: Königspokal

Herkunft

nach dem Stifter König Gustav V. von Schweden (1858–1950)

Grammatik

ohne Plural

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (1936 gestifteter) Pokal für den Sieger in einem in der Halle ausgetragenen Tennisturnier für europäische Nationalmannschaften

    Beispiel

    den Königspokal überreichen
  2. Tennisturnier, bei dem der Sieger den Königspokal erhält

Blättern