Knopf­druck, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Knopfdruck
Lautschrift
[ˈknɔpfdrʊk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Knopf|druck
Beispiel
ein Knopfdruck genügt

Bedeutung

das Drücken auf einen Knopf (2)

Beispiele
  • ein Knopfdruck genügt, und die Maschine läuft
  • die Waschmaschinentür öffnet sich auf Knopfdruck

Grammatik

der 〈Plural: Knopfdrücke〉

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.