Knaus-Ogi­no-Me­tho­de, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Knaus-Ogino-Methode

Rechtschreibung

Worttrennung
Knaus-Ogi|no-Me|tho|de

Bedeutung

für Empfängnisverhütung und Familienplanung anwendbare, auf der Berechnung des Eisprungs basierende Methode zur Bestimmung der fruchtbaren und unfruchtbaren Tage einer Frau

Herkunft

nach den Gynäkologen H. Knaus (1892–1970, Österreicher) und K. Ogino (1882–1975, Japaner)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?