Kly­so­pomp­sprit­ze, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Aussprache:
Betonung
Klysopompspritze

Rechtschreibung

Worttrennung
Kly|so|pomp|sprit|ze

Bedeutung

Spritze zur Darm- und Scheidenausspülung

Herkunft

griechisch; französisch; deutsch

Grammatik

die Klysopompspritze; Genitiv: der Klysopompspritze, Plural: die Klysopompspritzen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?