Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kluft, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Wort mit gleicher Schreibung: Kluft (Substantiv, feminin)
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kluft

Bedeutungsübersicht

  1. uniformartige, die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe kennzeichnende Kleidung
  2. Kleidung für einen bestimmten Zweck (z. B. Arbeits-, Festkleidung)

Synonyme zu Kluft

Aussprache

Betonung: Klụft🔉

Herkunft

aus dem Rotwelschen in die Studenten- und Soldatensprache übernommen, vielleicht zu hebräisch qillûf = das Schälen, zu: qĕlippạ̈ = Schale, Rinde

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Kluftdie Kluften
Genitivder Kluftder Kluften
Dativder Kluftden Kluften
Akkusativdie Kluftdie Kluften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. uniformartige, die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe kennzeichnende Kleidung

    Beispiel

    die Kluft der Pfadfinder
  2. Kleidung für einen bestimmten Zweck (z. B. Arbeits-, Festkleidung)

    Beispiel

    er zog seine beste Kluft an

Blättern